weil’s so schön war

… habe ich gleich noch mal Energieballs gemacht.

Orange-Kakao dieses mal.

Es ist der vierte Tag zu Hause und der Tatendrang hat mich fest im Griff. Dinge tun, die sich anbieten, wenn man einen festen Wohnsitz hat. So nehme ich an diesem Morgen die Küche meines Freundes in Beschlag und gemeinsam machen wir Energieballs. Die fast ein bisschen weihnachtlich anmuten. Ich mag die Kombination aus Orange und Schokolade einfach unglaublich gern.

Energieballs

Zubereitungszeit 20 Minuten

Zutaten

  • 100 gr Mandeln
  • 100 gr Datteln
  • 10 gr Back Kakao
  • 1/2 die Schale einer halben unbehandelten Orange
  • 1 Stück Orange ohne die faserige Haut
  • 1 Msp Zimt
  • Salz

Und mal wieder kommt mein neuer Liebling unter den Küchengeräten zum Einsatz: der Mixer.

Erst die Mandeln mixen, dann die restlichen Zutaten zugeben und alles so lange mixen bis eine Teigartige Konsistenz entsteht.

Zum Wälzen nochmal 30 gr Mandeln in den Mixer werfen und schön fein mixen. Fertig!

 

Wir werden die Energieballs morgen als Proviant mitnehmen, wir fahren in meine Heimatstadt, zu Besuch bei Mama und Papa. Die Heimkehr und das Ankommen feiern.